Israelabend

Israel aktuell – biblisch betrachtet!

Ein Israelabend mit Heinz Reusch am 24. 01.2020 um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum Gesau.

Israel ist ein faszinierendes Land. Heinz Reusch ist seit vielen Jahren Reiseleiter in Israel und er kennt das Land wie kaum ein Zweiter. Er möchte uns Anteil geben an seinen Erfahrungen, die er in den vielen Jahren, die er in Israel als Deutscher und Christ lebt, gesammelt hat. In keinem anderen Land der Welt kann man Gottes gegenwärtiges Handeln in unserer Zeit so unmittelbar wahrnehmen.

In einer Zeit, in der der Antisemitismus wächst, ist es wichtig, dass wir über das Volk der Juden und das Land Israel informiert sind. Wir freuen uns auf einen spannenden Abend. Seien Sie herzlich eingeladen! Im Anschluss des Vortrages wird es Gelegenheit zum persönlichen Gespräch bei einem Glas israelischem Wein geben.

Ulrike Lange

Frauenfrühstück mit dem Thema: Die Macht meiner Gedanken – Wie sie unser Tun bestimmen

Wir wollen miteinander frühstücken, lachen, erzählen, singen, zuhören, auftanken, Impulse zum Nachdenken erhalten und Erkenntnisse gewinnen.

Eingeladen sind Frauen jeden Alters von Frauen (jeden Alters) aus der St. Andreas-Kirchgemeinde in Glauchau- Gesau, den Schwesterngemeinden und Umgebung.

Wann? Am Samstag, den 13.April 2019 9:00 bis 11:00Uhr im Gemeindezentrum Glauchau-Gesau, Hofeweg1.

Kinder, die noch lieber mit der Mama zu solch einem Frauentreffen gehen statt allein zu Hause zu bleiben sind ebenso herzlich willkommen. Für sie wird nach dem Essen eine Betreuung angeboten.

Hurra, ich bin volljährig

„Hurra, ich bin volljährig“ – so freut sich jeder junge Mensch, wenn er 18 Jahre alt wird. Diesmal betrifft es jedoch unser Gesauer Gemeindezentrum.

1996 wurde eine Konzeption zum „Interaktionstreff für Kinder, Jugend und Gemeinde“-Gemeindezentrum im Auftrag des Kirchenvorstandes erstellt. Mit den öffentlichen Mitteln und einem Kredit, den die Gemeinde aufnahm, wurde 1997 dieser moderne Mehrzweckbau errichtet.

Dankbar können wir nun auf 18 Jahre segensreiche Nutzung zurückblicken. Ein großes Danke ergeht an alle Gemeindeglieder und Freunde, die durch regelmäßige oder einmalige Spenden dazu beigetragen haben, dass der Kredit in Höhe von 178.952,16 € plus Zinsen vorfristig zurückgezahlt werden konnte. Veranschlagt war eine Laufzeit bis 2018.

Es freut sich auf ein Wiedersehen
Der Kirchenvorstand und Pfarrer Franke

Gemeindezentrum Glauchau-Gesau